Anwendungsgebiete für die A. Tomatis-Methode

Das Zentrum für Horchtraining setzt die A. Tomatis-Methode in verschiedenen Bereichen ein.

  • Sprachliche Probleme

  • Kommunikationsprobleme im weitesten Sinne

  • Lese- und Schreibschwierigkeiten

  • Konzentrations- und Gedächtnisstörungen

  • Dynamisierung bei Ermüdungszuständen

  • Stress-Symptome wie Schlafstörungen, Unausgeglichenheit, etc.

  • Psychische Probleme, Spannungen und ängste

  • Motivationsprobleme

  • Harmonisierung des vegetativen Gleichgewichts

  • Gleichgewichtsstörungen

  • Optimierung des verbliebenen Hörvermögens bei Hörschäden

  • Fremdsprachenintegration: Das Ohr und das Nervensystem wird auf die zu erlernende Sprache vorbereitet

  • 7- bis 10-tägige Sprach-Intensivkurse

  • Tinnitus (Ohrgeräusch)

  • «Earobics» für müde Musikerohren...

Wenden Sie sich auch mit anderen Anliegen vertrauensvoll an uns.


Zentrum für Horchtraining
Falkenstrasse 26, CH-8008 Zürich

Telefon +41 44 252 74 81
E-Mail info@atomatis.ch